Sie befinden sich auf der Seite:  ->  Gemeinde Hohne  ->  Berichte & Nachrichten

12.03.18

„Skatrunde Schützengilde“ gewinnt überraschend Gemeindepokalschießen

Die Siegermannschaft "Skatrunde": v. l. n. r.: Arnd Bönisch (1. Vorsitzender), Manfred Fritsch, Ulrich Bendewald, Heiko Matthiesen, Olaf Beugger
Die Pokalträger

Zum mittlerweile 39. Mal fand in diesem Jahr das Gemeindepokalschießen statt. 23 Mannschaften a 5 Schützen/Schützinnen traten an, mit jeweils 5 Schuss sitzend und stehend aufgelegt, eine möglichst hohe Ringzahl zu erzielen. Am besten gelang dies Ulrich Bendewald, der 100 von 100 möglichen Ring erreichte und damit bester Einzelschütze des Turniers wurde.

Für Überraschung sorgte eine in diesem Jahr erstmalig angetretene Mannschaft. Jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr wird im Schützenheim in trauter Runde Skat gespielt. Und diese Runde meldete sich für das Gemeindepokalschießen mit dem treffenden Namen „Skatrunde Schützengilde“ an und gewann auf Anhieb mit einer Gesamtringzahl von 376 Ring – herzlichen Glückwunsch! Die Schützen der Schützengilde Hohne belegten mit 369 Ring den 2. Platz gefolgt vom Tonnenclub Hohne mit 366 Ring.

Platz

Mannschaft

Ring

1

Skatrunde Schützengilde

376

2

SGi Hohne Schützen

369

3

Tonnenclub Hohne

366

4

Gewerbeverein Hohne

362

5

FFW Hohne

359

6

Hegering Hohne

358

7

Schützengilde Hohne Damen

357

8

Rumkugeln

356

9

DRK OV Hohne

355

10

Reservistenkam. Lachtetal

353

11

SGi Spechtshorn Damen

352

12

Jungschützen Hohne

349

12

Posaunenchor

349

14

Sparclub Grüne Eiche

346

15

Angelverein Dorschbande

342

16

Mädchenkompanie Hohne

341

17

Landfrauen Hohne

340

18

Kartenclub Maschende

339

19

SGi Spechtshorn Schützen

338

20

Nackte Tatsachen

337

21

Die Finkenluder

329

22

Oldtimerfreunde Hoh/Ummern

327

23

Kegelclub Scheiß Kollega

248