Sie befinden sich auf der Seite:  ->  Gemeinde Hohne  ->  Berichte & Nachrichten

30.05.18

Schützenfestvorbereitung 2018

Kränzebinden bei König Peter der Große

Am Mittwochabend vor dem Schützenfest hatte König Peter der Große die Jungschützen und Mädchenkompanie zum traditionellen Kränzebinden eingeladen. Einen Kranz für den Festplatzeingang und einen für den Tisch der Majestäten. Routiniert wurde gebunden und die Kränze wuchsen schnell Meter um Meter an. Ein heraufziehendes Gewitter spornte die Aktiven noch kräftiger an. Nach getaner Arbeit hatten Peter und Nachbar Rainer für die Hungrigen noch schnell den Grill angeschmissen und die fleißigen Helfer beköstigt.

Kränzebinden ist Teamarbeit. Bäume holen, Zweige vorschneiden, sortieren und Zweige binden.
Die Königsfahne wird an diesem Abend ebenfalls bei Peter dem Großen als sichtbares Zeichen gehisst und muss gleich einem kleinen Gewitter wiederstehen.
Nun wird beim Binden mehr Tempo gemacht.
Feldwebel Merlin (re.) bedankt sich bei Dani und Peter für die Einladung und die Bewirtung.