Sie befinden sich auf der Seite:  ->  Bildung & Soziales  ->  DRK Kindergarten

DRK Kindergarten

DRK-Kindergarten Drachenburg
Dorfstraße 22
29362 Hohne

Telefon: 05083/421
Telefax: 05083/912300

Email: drk-kita.hohne@web.de

Leiterin: Katharina Oelke

Homepage: DRKCelle.de

Öffnungszeiten:

Frühdienst: 7.30 - 8.00 Uhr
Vormittags: 8.00 - 12.00 Uhr
Mittagsdienst:

12.00 - 13.00 Uhr

Ganztags:08:00 - 16:00 Uhr
Spätdienst: 16.00 - 16.30 Uhr (nach Bedarf)

Der Kindergarten wurde bereits im Jahr 1970 eingeweiht. Sechs pädagogischen Fachkräfte betreuen bis zu 50 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.

UNSERE PÄDAGOGISCHE ARBEIT

Die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit ist das übergreifende Ziel frühkindlicher Betreuung, Bildung und Erziehung.

Unser Kindergarten ist vor allem ein Ort der Menschlichkeit, ein Platz, an dem Wertschätzung erlebt und Meinungen aktiv ausgetauscht werden. Wir schaffen einen Rahmen für körperliches und seelisches Wohlbefinden.

Dies sind grundlegende Bedingungen für die gelingende Entwicklung eines Kindes. Um sich gut entfalten zu können, braucht es die Anerkennung seiner individuellen Voraussetzungen, sowie Lob und Ermutigung. Aus der Erfahrung, sich geschützt und geborgen zu wissen, wagt es sich in die Welt und erlebt sich darin wirksam und fähig. Wachsendes Selbstvertrauen ermutigt es zu weiteren aktiven Handeln.

„Hilf mir, es selbst zu tun!“   Maria Montessori

Jedes Kind, das zu uns in den Kindergarten kommt, ist eine eigene Persönlichkeit, mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Durch Beobachtung und intensiven Kontakt zu den Kindern werden Signale, Interessen, Schwierigkeiten, Stärken und Bedürfnisse der Kinder wahrgenommen und gefördert.

„Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht“, sagt ein afrikanisches Sprichwort. Das Kind, seine Interessen und Neigungen stehen im Mittelpunkt. Es wird in seiner Gesamtheit gesehen und gewürdigt.

Das Kind hat ein natürliches Bedürfnis und Interesse die Welt kennenzulernen und sie zu erforschen. Wir schaffen hierfür den nötigen Raum.

Die Arbeit die von uns in der Einrichtung geleistet wird, versteht sich als familienergänzend. Sie knüpft an die Erfahrungen des Kindes in seiner Familie an und erweitert seinen Erfahrungshorizont.

Erklärtes gemeinsames Ziel von Kindergarten und Elternhaus soll die bestmögliche Förderung der Entwicklung eines jeden einzelnen Kindes sein. 

Anmeldung für das Kindergartenjahr 2015/2016

Liebe Eltern,

wenn Sie für Ihr Kind eine Aufnahme in unserem Kindergarten wünschen, bitten wir Sie um eine Voranmeldung bis zum 31.03.2015.

Anmeldungen können in den Öffnungszeiten von 08:00 – 16.30 Uhr abgegeben werden.

Das Voranmeldeformular erhalten Sie bei uns oder können es unter drkcelle.de ausdrucken.

Die Aufnahme erfolgt nach den Richtlinien und der Satzung der Einrichtung. Spätere Anmeldungen können nur bei freier Kapazität berücksichtigt werden.

Sie und Ihr Kind sind herzlich eingeladen, sich unsere Einrichtung anzusehen.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Für Fragen zur Einrichtung und zu unserem Konzept stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihr Kindergartenteam                   

Gruppenraum I
Gruppenraum I
Gruppenraum II
Gruppenraum II
Im Außenbereich wird geklettert,...
Im Außenbereich wird geklettert,...
...gebuddelt und...
...gebuddelt und...
...gerutscht.
...gerutscht.